Die besten Sportsbars in Bonn

Willkommen auf unseren Seiten über Sportsbars in Bonn. Sie werden es kaum glauben, aber die ehemalige Bundeshauptstadt hat einiges zu bieten, wenn man am Wochenende Fußball schauen will, aber keine Lust hat ins Stadion zu gehen oder zu Hause zu schauen.

Sich mit Freunden in einer Sportsbar zu treffen wird immer populärer, denn die Gaststätten geben sich alle Mühe, die Gäste zu verwöhnen. Hatte man früher Kneipen, die nur die Spiele „ihres“ Vereines zeigten, so haben die modernen Gaststätten heute mehrere Fernseher aufgebaut, auf denen man fast alle Spiele gleichzeitig sehen kann.

Die Auswahl ist groß

Bonn mangelt es nicht an solchen Sportbars und die Unterschiede sind groß: Die eine ist eigentliche ein Vereinskneipe eines Tennisvereins, die anderen vor allem eine Kellerkneipe in der auch Bands spielen. Dennoch haben sie alle ein Sky-Abo und damit Zugang zu den wichtigsten Sportereignissen. Viele der Sportsbars haben auch über die Übertragungen hinaus Veranstaltungen, zum Beispiel Grillabende im Sommer, Dart- und Kickerturniere oder Konzerte mit Bands. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Insgesamt haben wir fünf Sportsbars in Bonn und Umgebung genauer angeschaut und beschrieben. Auf diesen Webseiten lernen sie aber auch, was man noch an einem Freitagabend machen kann und warum Bier, Sport und Glücksspiele das Dreigestirn des Sportfans bilden.

Die Sportsbars in Bonn haben alle eine umfangreiche Getränkekarte, manche haben sogar über 20 verschiedene Biere im Angebot. Einige Sportsbars bieten auch Essen an, wieder andere haben einen Dartautomaten, einen Billardtisch oder einen Kicker, an dem man sich vergnügen kann. Für die meisten Sportsbars ist es selbstverständlich, den Gästen freies Wi-Fi zu anzubieten.

Wir haben auch einmal zusammengestellt, was eine gute Sportsbar heute ausmacht und was man von ihr erwarten sollte. Am wichtigsten sind dabei natürlich eine ausreichende Anzahl an TV-Geräten, aber auch ein gutes Sound-System und bequeme Sitze. Probieren Sie es doch einfach einmal selbst aus und gehen Sie in einer der Bonner Sportsbars!

 

Comments are closed.